Jpbzklvhswuvn7wrcizn

Pentatonik-Workshop

15 Videolektionen von leicht bis schwer / 18 Playalongs / 80 Übungen / Bonus-Materialien

   Video-Vorschau ansehen

Das sagen die Kursteilnehmer über diesen Kurs:

„Es gibt mittlerweile eine Reihe guter Online-Gitarrenlehrer, Christian macht einen super Job und vermittelt sein Wissen auch für Neueinsteiger bestens verständlich!“

Karlheinz

Hat mich auf jeden Fall ein ganzes Stück weiter gebracht ...volle Empfehlung meinerseits😉"

Anonym

Zur Zahlung mit Kreditkarte auf den "Anmelden"- Button klicken. Zur Zahlung mit Paypal auf "Jetzt kaufen" klicken! Auch Überweisung ist kein Problem, in diesem Fall bitte kurze Info an konrad@gitarrenvideounterricht.de!

Die Pentatonik ist die ideale Grundlage zum Improvisieren, praktisch alle berühmten E-Gitarristen bedienen sich dieser einfach zu lernenden Fünftonleiter.
Die ersten Schritte sind dabei meist schnell gemacht, aber wie spielt man wirklich interessant mit der Pentatonik?

Geht es dir auch so, dass du zumeist nur an einer Stelle des Griffbretts improvisierst? Langweilen dich deine eigenen Soli schnell und wüsstest du gerne, was die "Profis" anders machen? Spielst du seit Jahren dieselben Licks und Läufe rauf und runter? Würdest du gerne mehr verstehen, um die Pentatonik voll ausschöpfen zu können? In den Büchern findet man zum Thema Pentatonik zumeist nur die Patterns (Griffbilder) und vielleicht noch ein paar Licks.

In diesem Kurs zeige ich dir der Reihe nach alles, was mir geholfen hat, wirklich musikalisch mit der Pentatonik zu improvisieren und "amtliche" Soli zu spielen. Auf der Basis meines jahrzehntelangen Übens und Spielens habe ich (auf vielen Umwegen) einige grundlegende Dinge über die Pentatonik herausgefunden, die ich dir hier weitergebe.

Dazu ist es nötig, noch einmal ganz von vorne anzufangen. Zunächst beantworte ich die wichtigsten Verständnis-Fragen, da hier die meisten Gitarristen Defizite haben:
Was ist eine Pentatonik genau?
Was ist der Unterschied zwischen Dur- und Moll-Pentatonik?
Wie sind diese aufgebaut?
Nach den Grundlagen stelle ich dir unterschiedlich schwere Konzepte vor, die die Pentatonik viel interessanter klingen lassen und die dir helfen, sie effektiver zu nutzen.
In 15 Lektionen und 80 Übungen erhalten sowohl fortgeschrittene Anfänger als auch erfahrene Gitarristen viele neue Impulse, ihr Solospiel entscheidend zu verbessern. Schau dir dazu auch den Lehrplan an!


Dein Lehrer


Christian Konrad
Christian Konrad

Christian Konrad ist seit über 20 Jahren Gitarrist und blickt auf 15 Jahre Unterrichtserfahrung zurück. Er studierte Jazz-Rock-Pop-Gitarre an der Hochschule für Musik in Dresden und absolvierte den Kontaktstudiengang Popularmusik an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Seit 2014 gibt er sein Wissen auch auf YouTube weiter, wo sein Kanal schnell von mehreren Tausend Gitarristen abonniert wurde. Sein Darüber hinaus ist Christian als Gitarrist bei Musicals, in Bands und als Workshop-Dozent aktiv.


Häufig gestellte Fragen


Ist der Kurs nur für E-Gitarre, oder auch für akustische Gitarre geeiget?
Alle gezeigten Übungen werden in den Videos mit E-Gitarren gespielt. Dennoch sind die Konzepte ebenso auf akustischen Gitarren umsetzbar.
Wie lange habe ich Zugang zum Kurs?
Nach der Anmeldung zum Kurs hast du zeitlich unbegrenzt Zugang zu allen enthaltenen Materialien. Du kannst darüber hinaus bei Bedarf auch alles herunterladen, dann kannst du die Videos natürlich auch "offline" anschauen.
Ich spiele seit einiger Zeit Gitarre und verfüge über Grundkenntnisse des Gitarrenspiels. Ist der Kurs für mich geeignet?
Ja, der Kurs richtet sich an alle Gitarristen, die die improvisation mit der Pentatonik lernen oder ihre Fähigkeiten auf diesem Gebiet verbessern wollen. Vorkenntnisse dazu werden nicht vorausgesetzt.

Fange jetzt an!